BERGSTADT ZWÖNITZ

ALTE BERGSTADT MIT ZUKUNFT

Kalender
Anreise
Übernachtung
SINGLE NEWS

Osterbrunnentour nach Aufsetzen der Osterkrone am Zwönitzer Marktbrunnen komplett

Mit dem Aufsetzen der Osterkrone auf den Brunnen am Marktplatz am vergangenen Montag ist der Reigen der Osterbrunnen in Zwönitz nun komplett. Der strahlende Sonnenschein der letzten Tage lässt die kunstvoll gebundene Krone – bestehend aus ca. 4.000 bunt bemalten Eiern – noch prächtiger erscheinen. Und so verwundert es nicht, dass dieser festliche Schmuck und natürlich auch die restlichen liebevoll geschmückten Brunnen in Zwönitz und seinen Ortsteilen derzeit wohl die beliebtesten Fotomotive sowohl für Zwönitzer als auch für ihre Gäste sind.

Osterbrunnen
Osterbrunnen
Riesenosterei

Die acht Zwönitzer Osterbrunnen sind zugleich ein wesentlicher Bestandteil der insgesamt 14 Stationen umfassenden Rundtour "Die Osterbrunnen rund um die Greifensteine". Auf Initiative des Vereins zur Entwicklung der Zwönitztal-Greifensteinregion e.V., insbesondere der gemeinsamen Tourist-Information der beteiligten Kommunen, hat Tourismuskoordinatorin Corinna Bergelt mit ihrem Team diese Tour entwickelt und wirbt somit für einen österlichen Ausflug in unsere Region.

Neu in diesem Jahr ist ein Osterrätsel, bei dem Fragen zu den einzelnen Stationen und Brunnen beantwortet werden können. Für die richtige Beantwortung werden fünf Gewinner mit einem Überraschungspaket regionaler Produkte belohnt.

Alle Infos zur Osterbrunnentour und die Teilnahmekarte fürs Osterrätsel gibt es in der Stadtinformation am Markt oder  Opens external link in new windowhttps://www.zwoenitztal-greifensteine.de/fruehling.html

Bei den hervorragenden Wetteraussichten für die kommenden Osterfeiertage werden sich bestimmt zahlreiche Besucher aus Nah und Fern auf den Weg machen, um die farbenfrohen Kunstwerke ausgiebig zu bestaunen und österliche Fotogrüße aus dem Erzgebirge in alle Welt zu versenden. Viel Spaß dabei und FROHE OSTERN!