BERGSTADT ZWÖNITZ

ALTE BERGSTADT MIT ZUKUNFT

Kalender
Anreise
Übernachtung
SINGLE NEWS

Zwönitz erblüht! – Aktion für eine bunte Innenstadt hat neuen Preisträger

Eins vorweg: Sie haben sich alle redlich Mühe gegeben, die an der Aktion "Zwönitz erblüht!" des Zwönitzer Gewerbe- und Verkehrsvereins teilgenommen haben. Weit vor Ostern waren die ersten Läden mit Einfallsreichtum und Liebe geschmückt. Mehr und mehr sah man tatsächlich die Innenstadt erblühen. Neben den klassischen Einzelhändlern beteiligten sich auch Dienstleister und Serviceunternehmen, selbst die Hauseigentümer machten beim Schmücken mit.

Herzlichen Glückwunsch an den Preisträger der diesjährigen Aktion "Zwönitz erblüht!". Am 9. April konnten Ursula Meischner (3. v. r.) und die Mitarbeiterinnen der Filiale Petra Jokisch (2. v. r.) und Sabine Krüger (r.) Glückwünsche und den Preis in Form von "Zwönitzer" Gutscheinen entgegennehmen.

Der Sinn hinter dem Ganzen ist, die Innenstadt nach der Lichtmeß, der über weite Strecken letzten touristischen Attraktion des Winters, wieder lebendig und einladend zu gestalten. Neben den Osterbrunnen, die jedes Jahr immer mehr Leute aus nah und fern nach Zwönitz locken, soll das bunte Schmücken der Einkaufsstraße im Zentrum das Gesamtbild abrunden und Gäste zum Verweilen und letztlich auch zum Konsumieren einladen.

Wie in den vergangenen Jahren wurde auch in diesem Jahr unter den Teilnehmern der Aktion "Zwönitz erblüht!" ein Preisträger erwählt. Für die Juroren keine einfache Aufgabe. Letztlich fiel die Entscheidung auf das Filialgeschäft der Fleischerei Meischner aus Kühnhaide, in der Langen Gasse. Nadine Voigt, als Vertreterin des Zwönitzer Gewerbe- und Verkehrsvereins und Bürgermeister Wolfgang Triebert überbrachten ihre Glückwünsche und den Preis an Ursula Meischner, die ihn in Vertretung für ihre Tochter Ines Espig entgegennahm.

Zuletzt bleibt das Fazit, dass sich die Aktion selbst gut entwickelt hat. Immer mehr Händler zeigen ihre Bereitschaft daran mitzuwirken. An manchen Stellen geht man sogar darüber hinaus. Der Stadt mit Blüten und Dekoration Farbe zu verleihen ist mittlerweile mehr als ein Trend. Er wird geschätzt und kommt bei Zwönitzern und Gästen von außerhalb gut an. In Verbindung mit den Osterbrunnen profitieren wir inzwischen von einem deutlich höheren Aufkommen an Besuchern, die es zum Bummel nach Zwönitz zieht.